Spirituelle Rückführungen nach Ursula Demarmels

Warum?
Fragen wie:
"Wer war ich im Vorleben?", "Habe ich schon einmal gelebt?",
"Geht es nach dem Tod weiter?",

"Was passiert nach dem physischen Tod?", 
"Welche Lebensaufgabe habe ich heute?", "Was ist der tiefere Sinn?",
und weitere,...
können in einer spirituellen Rückführung geklärt werden.
Viele wertvolle Erkenntnisse können aus dieser Erfahrung gezogen werden um den tieferen Sinn des eigenen Daseins zu erkennen.

Die Reise selbst:
Mit Hilfe einer leichten Trance (Entspannungszustand) begleite ich dich auf deine Reise in die Vergangenheit.
Du erlebst dich in einem anderen Körper (männlich oder weiblich), an einem anderen Ort und zu einer anderen Zeit.
Da dein Seelenführer (Schutzengel) auf deiner Seelenreise immer mit dabei ist und dich begleitet, bist du beschützt und unterstützt.
Durch seine Weisheit wird er für dich entscheiden welches deiner früheren Leben er dir zeigen möchte und es wird für den momentanen Zeitpunkt immer das Wichtigste sein um auf deinem Weg vorwärts zu kommen.
Lasse dich durch dein Vorleben führen, durch den physischen Tod hinaus (Er"leben" als Seele) und schnuppere ein kleines Stück in die spirituelle Welt hinein.
Erkenne dadurch deine verborgenen Potenziale, finde vergessene Teile deines Selbst oder den Sinn deines heutigen Daseins.

Ablauf einer Rückführung:
-Vorgespräch
-Entspannungs-Einleitung (Induktion) in die Trance - Der Klient behält sein kritisches Bewusstsein weitgehend bei und könnte wenn er möchte, die Sitzung jederzeit unter- oder abbrechen.
-Rückführung durch die Kindheit (heutiges Leben)
-Rückführung in den Mutterleib (heutiges Leben)
-Rückführung ins Vorleben
-Sterbeszene/Tod/Übergang in die spirituelle Welt
-Rückblick mit Seelenführer (Nachgespräch)
-Entspannungs-Ausleitung (Exduktion) und Sitzungsbeendung

Voraussetzung:
-Volljährigkeit
-Psychische und körperliche Gesundheit. Bei Unklarheiten nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt.
-Kein Alkohol- oder Drogenproblem
-Keine Einnahme von Psychopharmaka oder ähnlichen Medikamenten
-Keine Herzkreislaufprobleme
-Keinen unbehandelten Bluthochdruck

Die Teilnahme einer Rückführung erfolgt auf eigene Verantwortung jedes einzelnen Teilnehmers.


Dauer / Kosten : 
3 Std
. (oder auch länger) /  280 Fr.-

PAKET
(möglich nach 1. Rückführung):
3 Rückführungen in Vorleben/ Bei der dritten Rückführung zusätzlich mit Zwischenleben (längere Seelenreise tiefer in die spirituelle Welt hinein/3-5 h)
770 Fr.- (anstatt 840Fr.-)

Vorbereitung: